X
100 Jahre Gasthaus Stuckatz - Günther von Dreyfuß

Nutzfahrzeugtreffen

Barkas, Garant und H6 lassen Herzen höher schlagen – das Dollenchener Nutzfahrzeugtreffen geht in die fünfte Runde

18. Juni 2022– dieses Datum sollten sich Freunde von DDR-Oldtimern rot in den Kalender eintragen, denn dann gibt es wieder zahlreiche historische Fahrzeuge am Gasthaus Stuckatz in Dollenchen/Niederlausitz zu bestaunen. Auch im diesem Jahr haben traditionell am dritten Juni-Wochenende allerhand Automobil¬liebhaber bei Initiator Jörg Stuckatz ihr Kommen angekündigt, um ihre liebevoll restaurierten Oldtimer in Dollenchen auszustellen und mit interessierten Anwesenden ins Gespräch zu kommen. Auch die eigenen Fahrzeuge von Gastwirt Jörg Stuckatz werden wieder für die Gäste zu sehen sein.

Der Oldtimerfan, der 2018 erstmals die Idee zu einem derartigen Treffen hatte, kann unter anderem einen detailgetreu aufbereiteten Garant-K30-Bus, eine Feuerwehr sowie einen Lkw desselben Fabrikats sein Eigen nennen. „Als Highlight wird es für die Teilnehmer eine Ausfahrt aller ausgestellten Nutzfahrzeuge geben.

In diesem Jahr startet der Konvoi ab 10 Uhr mit einer Rundfahrt durch die Landkreise Elbe-Elster und Oberspreewald-Lausitz.

Gegen 11Uhr stehen die Fahrzeuge dann wieder am Gasthaus Stuckatz den Besuchern zur Besichtigung zu Verfügung“, so Jörg Stuckatz.

Für die gastronomische Versorgung ist beim Nutzfahrzeugtreffen am 18.Juni gesorgt: das Gasthaus Stuckatz ist ganztägig geöffnet, Besucher können sich auf die gewohnten Klassiker freuen. „Wer mit seinem Oldtimer am diesjährigen Nutzfahrzeugtreffen teilnehmen möchte, ist herzlich willkommen“, so Veranstalter Jörg Stuckatz abschließend.